Freya vom Elbhochuferfwurfbt

Britisch Kurzhaar
*24.07.2016
Farbe: black-tortie (schwarz schildpatt)
(trägt evtl. chocolate)

Freya ist ein kleiner Wirbelwind. Sie spielt und tobt viel mit ihren Geschwistern. Für eine Jagd auf einen Federwedel oder eine Spielangel gibt sie auch gerne ihren Mittagsschlaf auf. Sie war die erste, die es geschafft hat aufs Bett und auf die Kratztonne zu klettern. Sie genießt es aber auch mit Geschwistern oder Menschen zu kuscheln.
DSC_0145
Sie hat eine interessante Farbverteilung mit einer roten Blesse auf Nase und Stirn und einem halben Ring um ihr linkes Auge. Sie hat rote Zehen und ein interessante Musterung über den ganzen Körper, die auf den Fotos leider nicht so gut zu sehen ist. Ihr Fell ist gut durchgefärbt, kurz und griffig. Noch hat sie den „traurigen Blick“, der tolle Kulleraugen verspricht.

Freya ist mit ihrer Schwester Ferun zusammen ausgezogen.